Beratung bei Vorsorgevollmacht und Sachwalterschaft

Die Bereitschaft fürs Alter vorzusorgen wird zwar größer, dennoch werden wichtige Gebiete oft vergessen. Dass das festlegen eines Sachwalters bereits in jungen Jahren möglich ist, und im Endeffekt viele unangenehme Situationen vermeiden kann, wissen die wenigsten. Auch wenn sie nicht passiv sondern aktiv betroffen sind – beispielsweise als Sachwalter – gibt es viele Fallen in die man tappen kann.

Wir stellen Ihnen unsere Expertise zur Verfügung um Sie bestmöglich in Ihrer Situation zu begleiten!

Senden Sie uns eine E-Mail