help 4 you company Health Consulting

Die help4youcompany berät und unterstützt Sie bei Fragen und Herausforderungen im Bereich Medizin & Gesundheit. Darunter fallen sowohl präventive Maßnahmen wie Ernährungs- und Bewegungscoaching als auch Beratung und Vermittlung im Fall von Erkrankungen. Weiters bietet die help4youcompany ihre weitreichende Expertise in den Bereichen Pflege & 24h Betreuung sowie bei Sachwalterschaften & Pflegevollmachten.

Unsere Ziele

Netzwerk Ärzte – Patienten – Therapeuten

Für den erfolgreichen Kampf gegen Rheuma sowie Unterstützung bei Krebserkrankungen bilden wir ein engmaschiges, leistungsfähiges Netzwerk:
  • Ärzte (Allgemeinmediziner, Rheumatologen, Rheumaorthopäden, Onkologen, Internisten, Neurologen, Schmerzspezialisten, etc.)
  • Ergo-, Physio- & Psychotherapeuten
  • KrankenpflegerInnen als Krankheitsmanager
  • Pharma-Unternehmen als Träger des Fortschritts bei der Entwicklung neuer Therapiemöglichkeiten
Die help 4 you company versteht sich als Bindeglied zwischen diesen Bereichen und betreut seit 2003 Schmerz- und Rheumapatienten und seit 2016 auch Krebspatienten. Dabei Begleiten wir die Patienten zu den Untersuchungen, sind bei den Arztgesprächen unterstützend anwesend und bilden den Rückhalt für Angehörige und Betroffene im Laufe der diversen Therapien (z.B. Schmerz-, Chemo-, Immun- und/oder Strahlentherapie).

Unsere Expertise und die enge Zusammenarbeit mit den behandelten Experten (Ärzte, Ernährungsberatern, Psychologen, etc.) schafft bei den Patienten ein starkes Sicherheitsgefühl und trägt so maßgeblich zu einer erfolgreichen Therapie bei. Wir beobachten einen starken Zusammenhang zwischen einer positiven Haltung der Patienten und dem genauen Befolgen aller wichtigen Maßnahmen im Zuge heutiger, moderner Therapien. (Einhaltung von Kontrollterminen, befolgen von Lebensstil- und Ernährungsempfehlungen, etc.)

Cortison und Gewichtszunahme

Sabine Waste

Sabine Waste

Leiterin help4youcompany

Ich möchte mit diesem Blog bewirken, dass die wichtigen Informationen zum Thema Rheuma an die richtigen Stellen - in diesem Fall die Patienten & Angehörigen - getragen werden!

Newsletter

Einfach abonnieren & keine Veranstaltung mehr verpassen!